NIEDERBAYERN 2017

NIEDERBAYERN 2017
Architektur der Region im Spiegel

NIEDERBAYERN 2017

Niederbayern – moderner, unverwechselbarer Wirtschaftsstandort

Im Zentrum Europas gelegen, profitiert Niederbayern von seiner Nähe zu den Ballungsräumen München, Nürnberg, Regensburg, Salzburg. Eine ausgewogene Mischung aus global operierenden Unternehmen sowie einer Vielzahl leistungsfähiger und innovativer kleiner und mittlerer Betriebe prägen den modernen Wirtschaftsstandort und ergeben mit einem Nebeneinander von Tradition und Neuem sein unverwechselbares Profil.

Die Topunternehmen in Niederbayern erfüllen alle Kriterien zum nachhaltigen Wirtschaften. Sie weisen stetiges Wachstum in Umsatz und Beschäftigung bei soliden Eigenkapitalquoten aus. Als bodenständige Produzenten und Dienstleister, oft als Marktführer in einer Nische, haben sie sich international hervorragend positioniert.

Zukunftsorientierung, Nachhaltigkeit, die Kombination aus Lebensqualität und preiswerter Lebenshaltung spielen eine große Rolle. Ein Verbund aus technologisch hochrangigen Produzenten, Zulieferbetrieben, Dienstleistern, Handwerksunternehmen und Händlern sowie Hochschulen und Technologiezentren macht die Region zum internationalen Partner und garantiert die marktgerechte Umsetzung neuer Verfahren und Produkte. Dabei ist die Palette der Waren groß: Automobile der Spitzenklasse, intelligente Bordnetzsysteme und Produkte aus den Bereichen Antriebstechnik und Maschinenbau, Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie hochwertige Konsumwaren unterschiedlichster Art. Rund die Hälfte der in Niederbayern produzierten Güter wird in alle Welt exportiert.

Wir haben uns mit dieser Ausgabe die Aufgabe gestellt, anhand ausgewählter Bauprojekte die vielfältige Bandbreite architektonischer Kreativität und intelligenter Lösungskonzepte in Niederbayern aufzuzeigen. „Bauen + Wirtschaft, Architektur der Region im Spiegel – NIEDERBAYERN 2017“ ist eine Publikation über die baulichen Aktivitäten von Kelheim bis Passau und zugleich ein nützliches Nachschlagewerk. Die vorgestellten und im Branchenverzeichnis „Die Bauspezialisten“ am Ende der Ausgabe aufgeführten Firmen wurden von unseren Redakteuren befragt. Die beteiligten Firmen präsentierten sich als leistungsstarke Baupartner, die durch Kompetenz, Flexibilität und Innovationsbereitschaft überzeugten.

Ihre WV Chefredaktion

Firmen
auf Seite(n)