METROPOLREGION RHEIN-NECKAR 2015

METROPOLREGION RHEIN-NECKAR 2015
Bauen + Wirtschaft
Architektur der Region im Spiegel®

METROPOLREGION RHEIN-NECKAR 2015

Einer der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte in Deutschland

Durch ihre zentrale Lage in Europa und eine hervorragende Infrastruktur ist die Metropolregion Rhein-Neckar bestens erreichbar – auf Straße, Schiene und Wasser. Eine Reihe international führender Großkonzerne, darunter ABB, BASF SE oder die SAP AG, sowie ein breiter Mittelstand mit namhaften Traditionsunternehmen und innovativen Neugründungen machen die Metropolregion Rhein-Neckar zu einem der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte der Bundesrepublik. 

Der Arbeitsmarkt in der Rhein-Neckar-Region ist weiterhin in einer sehr guten Verfass-ung: Ausgehend von einem bereits sehr niedrigen Niveau sind die Arbeitslosenquoten in den fünfzehn Stadt- und Landkreisen der Region im Oktober 2015 im Vergleich zum Vormonat weiter gesunken. Das zeigen die veröffentlichten Statistiken der Bundes-agentur für Arbeit.

Die 12.532 Handwerksbetriebe in den Stadtkreisen Mannheim und Heidelberg sowie den Landkreisen Rhein-Neckar und Neckar-Odenwald erwirtschaften einen Umsatz von knapp 6 Mrd. Euro, beschäftigen 85.000 Mitarbeiter und bilden 4.510 junge Menschen aus. 

Wie die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald in ihrem Konjunktur-bericht III/2015 mitteilt, bewerten aktuell 59,1 Prozent der Betriebe ihre Geschäftslage mit gut; nur knapp jedes zehnte Unternehmen beurteilt sie als „mangelhaft“. Zuversicht überwiegt auch beim Blick in die Zukunft: 68,1 Prozent der Befragten erwarten eine positive Geschäftsentwicklung, nur 9,4 Prozent eine negative. Dementsprechend wollen nur 3,8 Prozent Personal abbauen. In der Baubranche überwiegt der Optimismus. 
 

Wir haben uns mit dieser Ausgabe die Aufgabe gestellt, anhand ausgewählter Bauprojekte die vielfältige Bandbreite architektonischer Kreativität und intelligenter Lösungskonzepte in Rhein-Neckar aufzuzeigen. „Bauen + Wirtschaft, Architektur der Region im Spiegel – Metropolregion RHEIN-NECKAR 2015“ ist eine Publikation über die baulichen Aktivitäten in dieser Region und zugleich ein nützliches Nachschlagewerk. Die vorgestellten und im Branchenverzeichnis „Die Bauspezialisten“ am Ende der Ausgabe aufgeführten Firmen wurden von unseren Redakteuren befragt. Die beteiligten Firmen präsentierten sich als leistungsstarke Baupartner, die durch Kompetenz, Flexibilität und Innovationsbereitschaft überzeugten. 

Ihre WV Chefredaktion

Firmen
auf Seite(n)

Kontaktieren Sie uns

WV Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft mbH
Küferstraße 11, 67551 Worms-Pfeddersheim
Tel. +49 6247 90890-0 | Fax +49 6247 90890-10 | Email info [at] wv-verlag.de

Kontaktformular