Regensburg / Oberpfalz 2021

Regensburg / Oberpfalz 2021
Bauen + Wirtschaft
Architektur der Region im Spiegel®

Regensburg / Oberpfalz 2021

Attraktiver und starker Wirtschaftsstandort

Die Oberpfalz reicht von der Donau bis fast zum Fichtelgebirge und vom Oberpfälzer Jura bis zur Grenze nach Tschechien. Sie hat sich zu einem Wirtschaftsstandort allererster Güte entwickelt. Einen Vorteil bietet dabei die Lage an der Donau, die auf ihrer Länge von 2.900 km
14 europäische Staaten miteinander verbindet. Die Region zeichnet sich aus durch hervorragende Arbeitsmarktdaten, eine von zahlreichen klein- und mittelständischen Firmen geprägte Unternehmensstruktur mit einigen Global Players und zahlreichen Angeboten für die Aus- und Fortbildung. Zu den großen Arbeitgebern zählen u.a. BMW, Siemens, Continental und Osram. Industrielle Strukturen findet man vor allem im Großraum Regensburg, dessen Wirtschaft sich in den vergangenen 30 Jahren äußerst dynamisch entwickelt hat.

Die Unternehmen in der Oberpfalz sind sehr zufrieden mit den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Freistaat. Laut einer aktuellen regionalen Auswertung der Studie „Standort Bayern – Unternehmensperspektiven 2020“ der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. würden sich 97,5 Prozent der oberpfälzischen Unternehmen wieder im Freistaat ansiedeln. Das ist eine Steigerung um 3,6 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr und liegt über dem bayernweiten Schnitt von 95 Prozent. Die Oberpfalz ist also auch in der Corona-Krise ein attraktiver und starker Wirtschaftsstandort. Die den Ergebnissen zugrunde liegende Unternehmensbefragung fand im Juni und Juli 2020 statt. 840 bayerische Unternehmen gaben Auskunft über ihre wirtschaftlichen Perspektiven im Freistaat.

Wir haben uns mit dieser Ausgabe die Aufgabe gestellt, anhand ausgewählter Bauprojekte die vielfältige Bandbreite architektonischer Kreativität und intelligenter Lösungskonzepte in Regensburg und der Oberpfalz aufzuzeigen – leider aufgrund der Corona-Auswirkungen auf deutlich weniger Seiten, als Sie es von uns gewohnt sind. Die vor Ihnen liegende „Bauen + Wirtschaft, Architektur der Region im Spiegel – REGENSBURG/OBERPFALZ 2021“ ist eine Publikation über die baulichen Aktivitäten in dieser Region und zugleich ein nützliches Nachschlagewerk. Die vorgestellten und im Branchenverzeichnis „Die Bauspezialisten“ am Ende der Ausgabe aufgeführten Firmen präsentieren sich als leistungsstarke Baupartner, die durch Kompetenz, Flexibilität und Innovationsbereitschaft überzeugen.

Ihre WV Chefredaktion

Firmen
auf Seite(n)

Kontaktieren Sie uns

WV Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft mbH
Küferstraße 11, 67551 Worms-Pfeddersheim
Tel. +49 6247 90890-0 | Fax +49 6247 90890-10 | Email info [at] wv-verlag.de

Kontaktformular